Unleash your ideas

Der Hansenberg Thinktank for Change (HATCH) ist eine gemeinnützige Initiative, die Studierende und Young Professionals an Workshop-Wochenenden zusammenbringt, um mit kreativen Ideen gesellschaftliche Probleme zu bearbeiten.

Ein Workshop-Wochenende

Gemeinsam gesellschaftlich relevante Challenges bearbeiten

Echten Impact kreieren

Was ist hatch?

Wir verbinden motivierte junge Menschen mit Partner:innen aus gemeinnützigen, öffentlichen oder privaten Organisationen

Der Hansenberg Thinktank for Change (HATCH) ist eine gemeinnützige Initiative der Alumni-Gemeinschaft der Internatsschule Schloss Hansenberg. Wir organisieren ein- bis zweimal pro Jahr Ideation Slams, an denen Studierende und Young Professionals zusammen mit Partner:innen an gesellschaftlich relevanten Problemstellungen arbeiten.

Was ist der ideation slam?

Wir organisieren Workshop-Wochenenden, an denen gesellschaftlich relevante Problemstellungen fokussiert bearbeitet werden

Der Ideation Slam ist ein Workshop-Format, welches zwischen Challenge-Partner:innen und HATCH durchgeführt wird, und während eines Wochenendes stattfindet.

Zu Beginn des Wochenendes stellen die Challenge-Partner:innen die Problemstellung aus ihrem Arbeitsbereich vor, anschließend bearbeiten die Teilnehmenden die Challenge selbstständig unter methodischer Unterstützung des HATCH-Teams.

Am Ende des Wochenendes werden die erarbeiteten Lösungen präsentiert und an die Challenge-Partner:innen übergeben.

BisheriGe PartNer:innen

Challenges vergangener ideation slams

Während sich Plattformen für Online-Kurse und e-Learnings immer größerer Beliebtheit…

Weiterlesen

JOBLINGE ist eine gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, bisher schwer…

Weiterlesen

Die Vision von Cradle2Cradle (C2C) beschreibt eine Welt von morgen,…

Weiterlesen